HOME  l  NEWSLETTER  l  KONTAKT  l  IMPRESSUM  l  DOWNLOAD  l  INTERN


Arbing

Zwei Rundwanderwege gibt es zurzeit in Arbing. Die Beschilderung von W I rot und W 2 grün beginnt jeweils beim Gemeindeamt.

 

W I – rote Schilder (Länge ca. 7 km)



Vom Gemeindeamt führt der Weg durch das Rosental. Es folgt ein kurzer Aufstieg über Hummelberg Süd bis zur Fa. Aschauer – weiter nach Hummelberg (Jausenstation Roaner). Der Güterweg – vorbei beim Hani und Pichler – führt zum Eisstockplatz. Ein kurzer Aufstieg durch den Neuhauserwald führt nach Frühstorf und weiter zurück nach Arbing zur Pfarrkirche. Der Abgang zum Gemeindeamt erfolgt über die Heimkehrerstiege.


 

 

W II – grüne Schilder (Länge ca. 11 km)



Vom Gemeindeamt über die Heimkehrerstiege zur Pfarrkirche, weiter zum Sportplatz und ein kurzes Stück entlang der B3 nach Tobra. Der Weg über das Schwalbfeld nach Groißing führt zum schönsten Aussichtspunkt.  (Panoramablick vom Ötscher bis zum Traunstein). Entlang des Waldrandes geht es nach Überquerung der Münzbacherstraße vorbei am Waldfestgelände nach Hummelberg. Das letzte Teilstück verläuft gleich mit W I.


 

 

WANDERLUST TRIFFT GAUMENFREUDE


 



KONTAKT (Wanderkarte):
Tourismusangelegenheiten Arbing
Ansprechperson Kern Erna
Hauptstraße 39, 4341 Arbing
+43 7269/ 375-13 Fax DW 29
erna.kern@arbing.ooe.gv.at
www.arbing.at

 


>> zurück zur Übersicht


       




LAG Perg-Strudengau,  A-4391 Waldhausen im Strudengau, Schlossberg 1/12, Tel. 07260 / 45255, Fax 07260 / 45255-4, info@pergstrudengau.at