HOME  l  NEWSLETTER  l  KONTAKT  l  IMPRESSUM  l  DOWNLOAD  l  INTERN


LEADER-Region Perg-Strudengau

  Stadtpfarrkirche Perg  Grein an der Donau

Die Leader-Region Perg-Strudengau liegt im südöstlichen Teil des Mühlviertels, umfasst den Großteil des politischen Bezirkes Perg (24 Gemeinden) und grenzt an das Bundesland NÖ. Als ländlich strukturiertes Gebiet wird die Region südlich von der Donau begrenzt und die Granithügel des Mühlviertels lassen im Norden der Region schöne Ausblicke über das wirtschaftlich vom Donaustrom geprägte Landschaftsbild zu. Die Donau als wirtschaftliche und touristische Lebensader der Region war auch Namensgeber des Strudengaus. Gefährliche Engstellen der „Strudel“ und „Wirbel“, welche im 19. und 20. Jahrhundert entschärft wurden, stecken hinter dem Regionsbegriff Strudengau.

The leader region Perg-Strudengau is located in the south-eastern part of the Mühlviertel in Upper Austria. It covers most of the political district of Perg (24 municipalities out of 26) an is bordered to the state of Lower Austria in the south. The Danube River forms the borderline there. Up to the north the rural structured region ist bordered by the granite hills which offer a perfect view over the economically, through the Danube River marked, landscape. The Danube, as seen as an economic an touristic lifeline of the region, was eponymous for the "Strudengau". Especially through the dangerous an narrow river parts called "Strudel" and "Wirbel" - which were defused in the 19th and 20th century.

MIT UNTERSTÜTZUNG VON BUND, LAND UND EUROPÄISCHER UNION

SUPPORTED BY THE FEDERAL GOVERNMENT, THE FEDERAL PROVINCE AND THE EUROPEAN UNION


 

       







LAG Perg-Strudengau,  A-4391 Waldhausen im Strudengau, Schlossberg 1/12, Tel. 07260 / 45255, Fax 07260 / 45255-4, info@pergstrudengau.at