HOME  l  NEWSLETTER  l  KONTAKT  l  IMPRESSUM  l  DOWNLOAD  


Das REGIONALE Geschenk



Auf unserer Plattform www.pergstrudengau.at werden Geschenkideen aus der Region gesammelt und alle sind eingeladen einerseits ihre Angebote für Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenke unter info@pergstrudengau.at einzusenden, und andererseits natürlich fleißig in den Geschenkideen zu schmökern und beim jeweiligen Anbieter zu kaufen.


4. Menschenrechtesymposium Online



Es ist wichtig, gerade in diesen schwierigen Zeiten, den Künstler*innen eine Möglichkeit zum Auftritt zu ermöglichen, daher wurden viele Veranstaltungen des Menschenrechtesymposiums gefilmt und diese können auch im Nachhinein noch angesehen werden:

www.facebook.com/bewusstseinsregion

www.bewusstseinsregion.at

Wir möchten Sie informieren, dass die KZ-Gedenkstätte Mauthausen in den letzten Monaten virtuelle Rundgänge erarbeitet hat, die Sie natürlich jederzeit über die Homepage der Gedenkstätte besuchen können.

www.mauthausen-memorial.org/de/Besuchen/Virtuelle-Tour


Bewusstseinsregion
Mauthausen - Gusen - St. Georgen

Die Vergangenheit ist uns eine Mahnung,
die Gegenwart ein Auftrag,
die Zukunft Hoffnung.


Generationen-Motorikpark Grein



Bewegung an der frischen Luft ist gesund und stärkt das Immunsystem!

Tipp: der neue Generationen-Motorikpark in Grein - über 20 Stationen laden zum Spielen uns Spaß haben ein!

Bewegung, Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Stressabbau und Burn-out Prävention sind nur einige positive Schlagwörter zum neuen Motorikpark in Grein. Das Highlight in Grein gilt als idealer Begegnungsort zwischen den Generationen und bietet eine attraktive kostenlose Sportmöglichkeit für Jung und Alt.

Auf rund 5.000 m² entstand ein neuer Motorikpark auf Basis der Motorikpark-Offensive des Sportlandes OÖ, bereichert um ganz besondere Stationen auch für die ältere und jüngere Generation.
Anders als in „herkömmlichen“ Motorikparks sind die Stationen auch über befestigte und in einander verbundene Wege erreichbar, sodass diese auch von Menschen mit Gehhilfen oder sogar im Rollstuhl erreicht und zumindest zum Teil auch genutzt werden können.

Das „Nie enden eines Weges“ ist wichtig für Menschen mit Demenz, aber auch Synonym für dieses etwas andere Generationenprojekt. Bewegung, Entspannung, Kommunikation und Geborgenheit sind wichtige Stationen im täglichen Leben, die die Gesundheit fördern und die Lebensqualität fördern.

 






LAG Perg-Strudengau,  A-4391 Waldhausen im Strudengau, Schlossberg 1/12, Tel. 07260 / 45255, Fax 07260 / 45255-4, info@pergstrudengau.at