HOME  l  NEWSLETTER  l  KONTAKT  l  IMPRESSUM  l  DOWNLOAD  l  INTERN


Eröffnung Gobelwarte

Am 25.10.2018 wurde die neue Gobelwarte im Rahmen eines kleinen Festakts mit den beteiligten Firmen und den Unterstützern bzw. Förderern offiziell eröffnet. Bürgermeister Rainer Barth bedankte sich beim Projektträger Touristenclub Strudengau, beim Generalunternehmer Firma Meisl, bei den Geldgebern Leaderregion Perg-Strudengau und Land OÖ und bei den Sponsoren WG Donau OÖ und Hermann Wenigwieser. Die Warte wurde von Fa. Meisl und Fa. Habau gemeinsam errichtet und kann ab sofort jederzeit besichtigt und begangen werden. Im Frühling 2019 wird es dann ein großes Eröffnungsfest mit Sternwanderung und Festmesse geben.



Tag der offenen Tür in der Bewusstseinsregion

Am 23.10.2018 öffnete die Bewusstseinsregion Mauthausen - Gusen - St. Georgen ihre Türen für die Bevölkerung und Vorsitzender Bgm. Erich Wahl bzw. Geschäftsführerin Andrea Wahl informierten über die aktuellen LEADER-Projekte bzw. über das bevorstehende Zweite Internationale Menschenrechts-Symposium, welches von 8.-11. November 2018 in der Bewusstseinsregion stattfindet.



Manfred Hinterdorfer, Elisabeth Neuhofer, Bgm. Erich Wahl, 
Bgm. Thomas Punkenhofer, Andrea Wahl, Bgm. Christian Aufreiter  


11 neue LEADER-Projekte beschlossen

Am Donnerstag, den 18.10.2018 fanden in der neuen Herrinnenhalle beim Keltendorf die Leadersitzungen Vorstand, General-versammlung und Projektauswahlgremium statt. 11 neue Projekte zwischen Katsdorf und Waldhausen wurden dabei für eine Leader-Förderung beschlossen.

Als Nachnutzung der ehem. Landwirtschaftsschule Katsdorf wird unter anderem ein Regions-Hofladen mit bäuerlichen Produkten aus der Region Perg-Strudengau eingebaut. Das Heimatmuseum im Schloss Pragstein in Mauthausen wird auf zeitgemäßen Stand umgebaut. In Waldhausen wird eine schwimmende Badeseesteganlage angeschafft. In Münzbach wird am höchsten Punkt des Ortes eine Aussichtsplattform gebaut. Eine kleine Ausstellung der urgeschichtlichen Funde in Arbing wird eingerichtet. Im F.X Müller Haus in Dimbach wird dem Komponisten ein Ausstellungsraum gewidmet. Rund um die Eröffnung des Festivals der Regionen, welches 2019 in der Region Perg Strudengau stattfinden wird, wird ein Kleinprojekt unterstützt. Die Gemeinde Schwertberg setzt ein Projekt in Richtung Bienefreundlichkeit mit dem originellen Titel “Koa g‘mahte Wiesn“ um. Ein tansnationales Kooperationsprojekt der Bewusstseinsregion Mauthausen-Gusen-St.Georgen/G. wurde ebenfalls beschlossen. Inhaltlich geht es dabei um die Sichtbarmachung des Weges der KZ-Häftlinge vom Bahnhof Mauthausen bis zum Konzentrationslager. Vorbehaltlich der zu erwartenden Mittelumschichtung innerhalb der OÖ Leaderregionen Ende 2019 wurden zwei Projekte beschlossen. Der Schaubetrieb Salamitrocknerei Saller in Katsdorf (ehem. Landwirtschaftsschule) mit den Kooperationspartnern Gmeiner und Mascherbauer/Holzweber und die Vorplatzgestaltung der Gedenkstätte „Bergkristall“ in St. Georgen/Gusen.  


Anton Aichinger, NR Bgm. Nikolaus Prinz, Elisabeth Neuhofer, Manfred Hinterdorfer


Seite 1 - Seite 2 - Seite 3 - Seite 4 - Seite 5 

       







LAG Perg-Strudengau,  A-4391 Waldhausen im Strudengau, Schlossberg 1/12, Tel. 07260 / 45255, Fax 07260 / 45255-4, info@pergstrudengau.at