HOME  l  NEWSLETTER  l  KONTAKT  l  IMPRESSUM  l  DOWNLOAD  l  INTERN


GENEHMIGTE PROJEKTE

Vereinsraum für Veranstaltungen aller Vereine St. Nikola

 

Projektträger: Freiwillige Feuerwehr St. Nikola/D., stellvertretend für alle Vereine des Orts.

Aktionsfeld 2: Natürliche Ressourcen und kulturelles Erbe

  • Kulturerbe erhalten und vermitteln
    • Nutzung und Inwertsetzung alter Bausubstanz
Den Vereinen von St. Nikola/Donau fehlt zur Zeit noch ein Raum, den sie für verschiedene Zwecke (Veranstaltungen, Sitzungen, ...) nutzen können. Deshalb wird im historischen Pfarrhof ein Vereinsraum für alle Vereine errichtet, der für verschiedene Zwecke genutzt werden kann. Das Ziel ist die bessere Möglichkeit Veranstaltungen durchführen zu können und eine sinnvolle Nutzung des Raums im Pfarrhof.

Kleinprojekt "Schritte zum Loslassen", Mitterkirchen i. M.

Projektträger: Verein "Mitterkirchner Zukunft" 

Aktionsfeld 2: Natürliche Ressourcen und kulturelles Erbe

  • Kulturerbe erhalten und vermitteln
    - Stärkung des regionalen Bewusstseins für regionale Kultur und Geschichte


Kurzbeschreibung Themenweg "Schritte zum Loslassen":
Der Weg beinhaltet Schritte die helfen, sich emotional von Dingen, Menschen, Häusern etc. liebevoll zu verabschieden, ohne etwas ausblenden oder vergessen zu müssen. Es hilft auch dabei, Gefühle zuzulassen! Und dann gelingt es das Geschehene in sein Leben zu integrieren! Die Schritte sind nach Dr. August Höglinger beschrieben (Psychotherapeut, Buchautor…). Besonders wichtig ist dieser Weg auch für die Hochwasseropfer von 2002, welche ihre Heimat verlassen mussten!

Maßnahmen: Folder, Hinweistafeln 

Kleinprojekt "Wir geben den Kindern eine Stimme", Perg

Projektträger: MÜKIS - Mühlviertler Kinderspiele, www.muekis.at  

Aktionsfeld 2: Natürliche Ressourcen und kulturelles Erbe

  • Kulturerbe erhalten und vermitteln
    - Stärkung des regionalen Bewusstseins für regionale Kultur und Geschichte


Kurzbeschreibung "Wir geben den Kindern eine Stimme":
Die MÜKIS  - Mühlviertler Kinderspiele gibt es seit 1976. Sie sind eines der größten Kinderkulturveranstalter in Oberösterreich. Das Team stellt Kinderkulturfeste auf die Beine samt Spielgeräte, Künstler- und "Baumeisterzelt". Den Kindern bietet sich ein breites Aktionsfeld: Unterhaltung (zusehen und mitmachen), beobachten, agieren, kreatives Werken, austoben und in Gruppen oder alleine sich in Bewerben messen. Die Rahmenbedinungen waren teilweise nicht mehr zeitgemäß (Technik, Bühne usw.), daher wurde ein passender Bühnenhintergrund und eine geeignete Mikrofonanlage ankgekauft.

       







LAG Perg-Strudengau,  A-4391 Waldhausen im Strudengau, Schlossberg 1/12, Tel. 07260 / 45255, Fax 07260 / 45255-4, info@pergstrudengau.at